Aktion Wintersonne

Aktion Wintersonne Sichern Sie sich jetzt Förderungen von weit über 12.000 € *

Sie finden es ist an der Zeit, kostensparender und vor allem umwelt­­schonender zu heizen? Beim Gedanken an die Unab­hängigkeit von Energie­preisen wird Ihnen ganz warm ums Herz? Dann ist die Paradigma Aktion Winter­sonne genau das Richtige für Sie – denn die beste Zeit für öko­logisches Heizen ist jetzt. Sie entscheiden Schritt für Schritt und nach Ihren finan­ziellen Möglich­keiten, wie Sie Ihre Heizungs­erneuerung gestalten möchten.

Wir sind von der Leistung der Solarkollektoren überzeugt – schließlich sind sie die ertragreichsten am Markt. Die Modernisierung der Heizung und der Einstieg in die Solartechnik staatlich durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert. Und deshalb belohnen wir den Kauf einer Paradigma Solaranlage für Wärme mit einer eigenen Förderung, die sich selbstverständlich mit Förderprogrammen des Bundes, Landes oder regionalen Zuschüssen kombinieren lässt. 

 

 

Beispiel einer Solarförderung

Ganz egal, ob Sie mit einem einzelnen Röhrenkollektor zur solaren Warmwasser-Bereitung starten oder sich gleich für ein Komplett-Paket aus Solaranlage, Holz- oder Gasheizung und Speicher entscheiden – wir unterstützen Sie bei Ihrem Schritt in die energetische Unabhängigkeit. Merken Sie sich schon jetzt die Fristen der Aktion Wintersonne vor: Bestellung nehmen wir vom 06.11.2017 bis zum 31.03.2018 über Ihren Heizungsbauer an. Teilnehmende Fachbetriebe finden Sie ganz einfach über unsere Handwerker-Suche.

Schritt 1: Persönliche Beratung

Rufen Sie uns, Ihren Paradigma Partner aus Ihrer Region, an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Schritt 2: Solarwärme

Erwerben Sie die Vakuum-Röhrenkollektoren** STAR oder AQUA PLASMA mit 0,10 € Zuschuss pro kWh Ertrag*.

Schritt 3: Heizungserneuerung

Unser Tipp: Kombinations-Förderung Entscheiden Sie sich im Rahmen unserer Aktion Wintersonne über eine neue Solaranlage hinaus für eine Paradigma Holz- oder Gasheizung und einen Speicher und sichern Sie sich den maximalen Förderbetrag!

Für Wärmeerzeuger und Speicher erhalten Sie jeweils zusätzlich eine Förderung von 200 € – für Pellets-Wärmeerzeuger sogar 500 € Zuschuss.

Heizungsbauer suchen

Bei uns zahlt sich Leistung aus! Mit Fördergeldern Schritt für Schritt in die eigene Unabhängigkeit

Sichern Sie sich im Aktionszeitraum vom 06.11.2017 bis zum 31.03.2018 eine Solarthermieanlage und Sie erhalten von Paradigma und den teilnehmenden Fachhandwerksbetrieben insgesamt 0,10 Euro Zuschuss pro kWh Ertrag Ihres Kollektors (nach Solar Keymark Datenblatt) – übrigens der ertragreichste am Markt. Sie möchten den maximalen Förderbetrag? Dann kombinieren Sie im Rahmen der Aktion Wintersonne Ihre neue thermische Solaranlage mit einer Scheitholz,- Pellets- oder Gasheizung von Paradigma.

Natürlich beraten Sie die teilnehmenden Paradigma Partner aus dem Heizungsbau gerne auch persönlich. Eine individuelle Planung ist die Basis für ein optimal aufeinander abgestimmtes Heizsystem für hohe solare Deckungsraten und niedrige Brennstoffkosten. Diese Fachbetriebe erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot, beraten zu Fördermitteln, nehmen die Installation vor und kümmern sich um die fachgerechte Wartung Ihrer neuen Heizung und Solaranlage für Wärme.

Solarwärme Innovationsförderung – BAFA Ertragsbezogene Fördermittel im Gebäudebestand mit hohen solaren Deckungsraten

Solarthermie Innovationsförderung im Rahmen der Aktion Wintersonne

Warum Paradigma?

  • AQUA PLASMA – der ertragreichste Kollektor auf dem Markt
  • AquaSolar-System – Patentiertes Funktionsprinzip
  • Pelletskessel mit Brennwerttechnik
  • Die Heizung der Zukunft
  • Förderfähige Produkte

Staatliche Förderung ***
+ BAFA Förderung Solaranlage (2.000 € + 2 m² x 140 €) 2.280,00 €
+ Innovationsförderung Pellets-Brennwert 5.250,00 €
+ Kombinationsbonus Pellets + Solar 500,00 €
+ APEE Bonus (20 % auf o. g. Positionen) 1.606,00 €
+ APEE Optimierungspauschale 600,00 €
= 10.236,00 €

Wintersonne Aktionszuschuss
+ Solar 3.312 kWh x 3 x 0,10 € 993,60 €
+ Pellet-Brennwert 500,00 €
+ Kombispeicher 200,00 €
+ Kompaktheizzentrale ohne Kessel 200,00 €
= 1.893,60 €
Ihre Gesamtförderung= 12.129,60 €

Förderbeispiel mit Austausch einer alten Anlage im Einfamilienhaus

Das Förderbeispiel umfasst 3 x 5,01 m² AQUA PLASMA 19 / 50 Solarkollektoren, einen Frischwasser-Pufferspeicher Aqua EXPRESSO III 1000, die Kompaktheizzentrale ENERGY VARIO sowie die Pelletsheizung PELEO OPTIMA 14 kW mit Brennwerttechnik aus dem Hause Paradigma.
  

heizung mit Solaranlage Verbund-Label
Aktion Wintersonne

Paradigma setzt auf kompetente Partner aus dem Fachhandwerk

Ein Heizungssystem mit hochwertigen Komponenten kann nur dann seine volle Wirkung erzielen, wenn es fachgerecht installiert ist. setzen wir bei Paradigma ausschließlich auf erfahrene Partnern aus dem Fachhand­werk. Die ausgewählten Betriebe sind auf die Paradigma Produkte geschult und genießen unser Vertrauen als Hersteller der Solar- und Heizungsanlagen.

Die nachfolgende Handwerker-Suche listet Ihnen kompetente Paradigma Partner in Ihrer Region auf. Geben Sie hierfür einfach Ihre Postleitzahl oder den Namen der Stadt / Gemeinde ein und nehmen Sie heute noch Kontakt auf um sich individuell beraten zu lassen und konkrete Angebote zu erhalten.

  • Individuelle Beratung und Hilfe beim Thema Förderungen.
  • Fachgerechte Installation, Inbetriebnahme und Wartung der Heizanlagen durch regelmäßig geschulte Monteure und Planer.
  • Maßgeschneiderte Paket-Lösungen, zugeschnitten auf Ihr Haus, Ihren gewünschten Wohnkomfort und geplanten Einsparungen.

Heizungsbauer suchen