Sonnige Heizung

Ökologisch. Konsequent. Heizen.

Heißes Wasser für die Dusche und ein warmes Zuhause – für uns alle der Inbegriff von Wohlbefinden. Aber wie lässt sich das mit dem Wunsch verbinden, die knappen weltweiten Ressourcen zu schonen und das Klima zu schützen? Vor allem wenn man weiß, dass im Haushalt die meiste Energie für Raumwärme und warmes Wasser verbraucht wird.

Mit Paradigma können Sie genau beim Thema Wärmebedarf ansetzen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Wärmeversorgung für Ihr Warmwasser und Ihre Heizung konsequent ökologisch zu gestalten. Wer ökologisch-konsequent denkt und handelt, übernimmt Verantwortung und trägt seinen Teil

zu einer nachhaltigen Zukunft bei. Wir tun dies bei der Entwicklung unserer Produkte, bei der Beratung unserer Kunden und jeden Tag in unserem Unternehmen. Schon von Anfang an war es Ziel von Ritter Energie mit Paradigma erneuerbare Energien für jeden zugänglich zu machen.

Daher haben wir ein einzigartiges System entwickelt, das die Sonnenwärme optimal nutzt und gleichzeitig Schadstoffe maximal reduziert. So kann jeder seine Wärmeversorgung ökologisch-konsequent gestalten. Keine Energieform ist sicherer, umwelt- und klimafreundlicher als die Solarwärme der Sonne. Das klingt nicht nur sinnvoll, sondern ist auch finanziell attraktiv.

Heizungsbauer suchen

Solarheizung
Maximale Nutzung von Sonnenenergie. Unsere Kollektoren sammeln so viel Sonne wie möglich – auch bei geringer Sonnen­ein­strahlung und geben kaum etwas davon wieder ab. Damit profitieren Sie das ganze Jahr von den hohen Erträgen.

Pelletsheizung
Wirtschaftlich, krisensicher, planbar. Und seit Jahren günstig: Pellets verbrennen CO2-neutral und dank neuer Pellet-Brennwert­technologie auch äußerst effizient. Zwei Hände voll genügen bereits, um vier Minuten heiß zu duschen.

Gasheizung
Das Bewährte optimieren. Dank unserer Technik wird der Brennstoff Gas optimal genutzt und die gespeicherte Energie in Warmwasser und zusätzlich in Heizwärme umgewandelt. Damit können Sie Ihre Heizkosten um bis zu 30 % reduzieren.

Wärmespeicher
Als Wärmezentrale steht der Speicher im Mittelpunkt, er sorgt dafür, dass das erwärmte Wasser ohne lange Wartezeit zur Verfügung steht. Einfache Montage, gute Dämmung sowie intelligente Wärme-Schichtung zeichnen unsere Speicher aus.

Regelungen
Die Paradigma Systemregler für Heizungs- und Solaranlagen sind einfach und komfortabel zu bedienen, sicher und energiesparend. Sie können im Einfamilienhaus als auch bei komplexen Immobilien eingesetzt werden.

Kaminöfen
Mit den ebenso umweltfreundlichen wie effizienten Kaminöfen unseres Partners wodtke holen Sie sich Wärme und Behaglichkeit nach Hause. Informieren Sie sich über Pellet- und Holzkaminöfen zur Unterstützung Ihres Heizsystems.

Haben Sie noch Fragen?

  • 23 Aug
    5.157 m² große Freiflächenanlage der Stadtwerke Potsdam

    Aktuell wird das Kollektorfeld der solare Großanlage der Stadtwerke Potsdam errichtet. In Kürze folgen die Rohrleitungen, während in der Technikzentrale bereits die Rohrstahlgerüst montiert wird.

    Weiterlesen ...
  • 01 Sep
    Solarwärme für kommunales Wärmenetz der Universität Ulm

    Inzwischen steht das Kollektorfeld zur Unterstützung des städtischen Wärmenetzes. Nach Installation der Kollektoren mithilfe des Freiland-Montagesystems und Anschluss der Heizzentrale stehen nur noch kleinere Restarbeiten an. Der Bau der Anlage mit 400 m² Brutto-Kollektorfläche liegt wie erwartet im Plan und wird Ende September / Anfang Oktober noch erste Sonnenstrahlen des nahenden Herbstes ernten können.

    Weiterlesen ...

Unsere Website setzt Cookies ein – durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Einverstanden