Paradigma Gewinnspiel
Richtlinien



Paradigma Social Media Winter-Gewinnspiel 2021

  • Wer darf teilnehmen?
    Alle über 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, ausgenommen sind Mitarbeiter der Ritter Energie- und Umwelttechnik GmbH & CO. KG.
  • Wann beginnt und endet das Gewinnspiel?
    Der Beginn ist am 1.12.2021 und das Gewinnspiel endet am 8.12.2021.
  • Was wird verlost?
    Ein Victorinox-Taschenmesser, zwei Paradigma-Regenschirme, fünf 8er Packungen Ritter Sport Minis.
  • Wann werden die Preise ausgelost?
    Die Preise werden innerhalb von zwei Wochen nach dem Ende des Gewinnspiels ausgelost.
  • Wie werden die Gewinner ermittelt?
    Unter allen richtigen Antworten werden die Gewinner per Zufall ermittelt. Die Gewinner werden persönlich über Social Media informiert.
  • Wer ist der Veranstalter?
    Veranstalter ist die Ritter Energie- und Umwelttechnik GmbH & CO. KG.
  • Welche Daten werden erfasst?
    Von allen Teilnehmern wird der Nutzername erfasst, um die Verlosung auszuführen. Die Gewinner werden im Anschluss nach Ihren Adressen zum Versenden der Gewinne gefragt.
  • In welcher Form werden diese gespeichert?
    Die Daten werden in elektronischer Form gespeichert.
  • Wie lange werden die Daten gespeichert?
    Nach der Ermittlung der Gewinner und dem Versenden der Preise werden alle personenbezogenen Daten gelöscht (spätestens nach drei Monaten).
  • Für was werden die Daten genutzt?
    Die Daten werden ausschließlich zur Auslosung der Gewinner und zum Versenden der Gewinne genutzt.
  • Welche Auskunftsrechte hat der Teilnehmer?
    Laut Art. 15 DSGVO Auskunftsrecht Absatz 1:

    • Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so hat sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf folgende Informationen:
      • die Verarbeitungszwecke;
      • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;
      • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;
      • falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;
      • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;
      • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;
      • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;
      • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.

Fachhandwerker finden


Kompetente Heizungsbauer für Solaranlagen, Heizungen und Speicher vor Ort finden und kontaktieren