Handwerker suche
Fachbetriebe in Ihrer Region

Paradigma arbeitet mit 900 ausgewählten Fachbetrieben für Heizungen und Solar zusammen. Finden Sie Ihren kompetenten Paradigma Partner vor Ort.

  • Ecoquente Heizungs-Systeme

    Ecoquente Heizungs-Systeme

    Gründung des Unternehmens

    durch Alfred T. Ritter, dem Mitinhaber der Schokoladenfabrik "RITTER SPORT". Das Produktprogramm umfasste zunächst Gasheizungen mit Brennwerttechnik, hier war Paradigma Pionier in Deutschland, Technik für Solaranlagen sowie effizienzsteigernden System-komponenten wie Digitalregelung mit dynamischer Pumpensteuerung, Puffer- und Schichtenspeicher.

  • Solarthermie

    Der Systemgedanke

    Solarthermie: Erweitertes Programm digitaler Systemregelungen erstmals mit integriertem Solarregler und dynamischer Solarpumpensteuerung.

  • Paradigma Flachkollektor Solar

    Flachkollektor SOLAR

    Flachkollektor SOLAR setzt Maßstäbe

    Der Flachkollektor SOLAR setzt Maßstäbe für Solaranlagen: erstmals ist der Kollektorabsorber für den besseren Wärmeübergang zwischen Finne und Kupferrohr des Wärmeleitmediums HF-verschweißt.

  • UNISOL Speicher

    Einstieg in die Speichertechnik

    Erweiterung des Produkt-Portfolios zur konsequenten Fortsetzung des Systemgedankens. Einstieg in die Frischwasser-Speichertechnik mit dem Universalspeicher UNISOL aus dem Hause Paradigma.

  • Gasheizung Modula 1

    Erster Röhrenkollektor und Gastherme Modula

    Neue Generation Brennwert & Solar

    Neue Modula Gasbrennwertgeneration, modulierend mit integrierter Regelungstechnik. Neue MES-Systemregelung mit modularem Aufbau. Einführung des ersten Vakuumöhrenkollektors CPC bei thermischen Solaranlagen.

  • Erweiterung der Speicher-Technik

    Verbesserte thermische Schichtung

    Erweiterung der Speicher-Technik

    Frischwasserspeicher DITO und OPTIMA mit patentierter Schichtleittechnik in einem Druckspeicher. Die neue Solarverrohrung SPEED erleichtert den Anschluss von Kollektoren der Solaranlagen.

  • Paradigma Italia

    Erste Ländergesellschaft

    Paradigma Italien

    Gründung der Tochtergesellschaft Paradigma Italien. Stiftung Warentest 3/98 urteilt über die Paradigma Solaranlage CPC/OPTIMA-Solarsystem: "Sehr gute Anlage mit sehr hoher Effizienz und innovativem Anlagenkonzept".

  • Kollektor Star von 1999

    Nachfolger-Modell des CPC Star

    Serienfertigung CPC Star

    Zweite Generation des Vakuum-Röhrenkollektors: mit der Baureihe CPC Star geht am Produktionsstandort in Dettenhausen bei Stuttgart in die Serienfertigung. 

  • Paradigma Pelletsheizung

    Pelletsheizung Pelletti I

    Pelletsheizung Pelletti

    Markteinführung der Pelletsheizung Pelletti. Nunmehr zählen umweltfreundliche & CO2-neutrale Pelletskessel zum Produktportfolio des Systemanbieters. Auszeichnung mit dem Design Award 2000 des Industrie-Forums für den Vakuum-Röhrenkollektor für thermische Solaranlagen: CPC azzurro.

  • Wasser als Solarflüssigkeit

    Reines Wasser, ohne Frostschutzmittel

    AquaSystem revolutioniert die Solartechnik

    Markteinführung der Solaranlagen mit AquaSystem. Das AquaSystem ist bis heute die einzige Solartechnik der Solarthermie, die ganz ohne Frostschutzmittel funktioniert und ohne weitergehende Umbauten an eine bestehende Heizungsanlage angeschlossen werden kann.

  • ModuVario

    Paradigma ModuVario

    Kompakte Standgeräte

    Markteinführung der Gasheizung ModuVario mit Brennwerttechnik, das leistungsfähige Kompaktgerät mit integriertem Schichtenspeicher.

  • Bundespreis 2006

    Würdigung des Solar-Pioniers

    Bundespreis für Innovativität

    Paradigma erhält für seine Solaranlagen mit AquaSystem den "Bundespreis für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk". Im April 2006 erfolgt die Auslieferung der 1.000.000sten Vakuum-Röhre. Im Juni Auslieferung des 10.000sten Solaranlage mit AquaSystem.

  • Expresso Intersolar 2009

    "Besonders Verbraucher-freundliche und wirtschaftliche Lösung"

    Intersolar Award 2009

    Gründung der Ritter Energie- und Umwelttechnik GmbH & Co. KG und der Ländergesellschaften Deutschland, Österreich, Schweiz und Ungarn. Der Frischwasserspeicher Aqua EXPRESSO aus dem Hause der Paradigma Deutschland GmbH gewinnt den Intersolar AWARD 2009 in der Kategorie Solarthermie. Paradigma erhält zudem den deutschen Pelletspreis 2009.

  • Intersolar Award 2010

    Solar-Preis für den Fassadenkollektor

    Intersolar Award 2010

    Gründung der Ländergesellschaften Paradigma Benelux und Paradigma Iberica. Die Muttergesellschaft von Paradigma, die Ritter Energie- und Umwelttechnik GmbH & Co.KG verteidigt den Solarpreis der weltgrößten Solarmesse Intersolar 2010 durch die Entwicklung eines neuen Fassadenkollektors.

  • Messe Wels Solarthermie

    3.400 m² Kollektorfläche

    Größte Röhren-Solaranlage der Welt

    Im März: Auslieferung und Installation der 50.000sten Solarheizung mit Paradigma AquaSystem. Die größte Vakuumröhren-Solaranlage der Welt nimmt auf dem Dach der Messehalle in Wels/Österreich mit ca. 3.400 m² Kollektorfläche und ca. 2 MW Leistung zur Einspeisung von Solarwärme in das Fernwärmenetz ihren Betrieb auf.

  • AQUA PLASMA von Paradigma

    Stärkster Kollektor auf dem Markt

    AQUA PLASMA

    Der neue AQUA PLASMA Solarkollektor wird auf der Intersolar Europe in München präsentiert. Derzeit der Vakkum-Röhrenkollektor auf den weltweiten Märkten mit dem höchsten Wärmeertrag. if Design Award für den AQUA PLASMA.

  • Energiebunker

    Hamburg wird solar beheizt

    Energiebunker Hamburg

    Paradigma feiert Jubiläum: 25 Jahre und 60.000 Solaranlagen mit AquaSystem Energiebunker in Hamburg: Mit 1.348 qm Kollektorfläche geht die bundesweit größte Vakuum-Röhrenanlage auf dem "Energiebunker", ein ehemaliger Flakbunker aus dem 2. Weltkrieg, in Hamburg-Wilhelmsburg ans Netz.

  • Pelletsheizung

    Der neue PELLETTI TOUCH Pelletskessel

    PELLETTI TOUCH und Kollektor STAR

    Vorstellung der neuen PELLETTI TOUCH Pelletsheizung sowie des neuen Solarkollektors STAR als Nachfolger des Paradigma CPC Star azzurro.

  • Gasheizung und neuer Holzkessel 2015

    Neue Heizungen und Kessel

    Paradigma erweitern das Produktprogramm um den Scheitholzkessel FORESTA und der Gasbrennwert-Zentrale ENERGY VARIO und dem Pelletskessel PELEO OPTIMA mit Pellet-Brennwerttechnik

+ -


Film herunterladen

Die Philosophie

1988 gegründet, zählt Paradigma heute zu den führenden Systemanbietern regenerativer Heiztechnik für Ein- und Zweifamilienhäuser. Mit einer innovativen Solaranlage, Pelletsheizung oder Gasheizung mit Brennwerttechnik versetzen wir Menschen in die Lage kostensparender und vor allem umweltschonender zu heizen. So leisten wir mit unseren Solaranlagen und Pelletsheizungen einen entscheidenden Beitrag zur Unabhängigkeit von hohen Brennstoff- und Energiekosten.

Unser Anspruch ist es Vorreiter und technologischer Innovationsführer im Bereich der regenerativen Wärmesysteme zu sein.

Paradigma Systemgedanke
Ökologisch konsequent? Ecoquent!

ökologisch konsequente Heizungs-Systeme

Die Paradigma-Vision gilt damals wie heute. Wir entwickeln, produzieren und liefern hochwertige ökologische Heizsysteme für den Neubau und die Modernisierung in Ein- und Zweifamilienhäusern. Unsere Solaranlagen und Pelletsheizungen als ökologischen Wärmesysteme ermöglichen unseren Kunden erneuerbare Energien sinnvoll und effektiv zu nutzen.

Darüber hinaus leisten wir mit unseren Solaranlagen und Pelletsheizungen einen wesentlichen Beitrag zur Reduzierung des weltweiten CO2-Ausstoßes. Bei der Entwicklung neuer Produkte ist die Steigerung der Energieeffizienz und Nutzung regenerativer Energiequellen sowie die Reduzierung der Verbrennung fossiler Brennstoffe unser Ziel.

Diese Vision zieht sich konsequent durch alle Bereiche unseres Unternehmens. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege unterstützen die Entwicklung von zukunftsorientierter und umweltfreundlicher Heiz- & Solartechnik.

Wir sind offen für neue Ideen, geben unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den kreativen Freiraum und setzen auf eigenverantwortliches Arbeiten. Die kontinuierliche Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrem Fachwissen und Sozialkompetenz liegt uns besonders am Herzen und wird bei uns aktiv gefördert. Das Know-how der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Innovationskraft der Paradigma Deutschland GmbH sichern heute und in Zukunft den Erfolg unserer Partner im Handwerk und dem Heizungsbau und unseres Unternehmens.

Dieser gemeinsame Erfolg basiert auf der vertrauensvollen Zusammenarbeit von Paradigma als Hersteller, seinen Lieferanten und Partnern aus dem Fachhandwerk.

Meilensteine von Paradigma und der Ritter Gruppe

Meilensteine von Paradigma und der Ritter Gruppe
Meilensteine von Paradigma und der Ritter Gruppe