Solare Großanlagen

Ritter XL Solar Technologieführer für Solarwärme

wie Paradigma eine Tochter der Ritter-Gruppe, wurde speziell für die Anforderungen großer Objekte entwickelt. Ob Industrie- und Gewerbebetriebe, Hotels, Bürokomplexe, Lagerflächen, Museen, Mehrfamilienhäuser – überall kann eine große Solaranlage aus dem Hause Ritter für energiesparende Warmwasserbereitung, Heizungsunterstützung und solare Prozesswärme sorgen. Ob 30 qm oder 10.000 qm Kollektorfläche, auf jedem Fall maßgeschneiderte und leistungsstarke Lösungen.

Die Rentabilität ist der herausragende Vorteil von Ritter XL Solaranlagen. Die Amortisationszeit liegt durch hohe Förderungen für solare Großanlagen oft deutlich unter zehn Jahren.

Ritter-XL-Solar.com
Ritter XL Solar Großanlagen

Einsatzmöglichkeiten solarer Großanlagen

Ritter XL bietet für Unternehmen auf Wunsch das komplette Projektmanagement der Solarthermie im Großformat: Von der Planung bis hin zur schlüsselfertigen Installation und Überwachung der solaren Großanlagen.

Die Technologie von Ritter XL Solar liefert weitgehend unabhängig von Witterung und Jahreszeiten Temperaturen von 80 -130 °C und ist völlig eigensicher gegen thermischen Stillstand, auch bei Stromausfall. Deshalb kann der Speicher frei nach Platzbedarf, Lastprofil und Rentabilität optimiert, oft auch ganz weggelassen werden. Das in vielen Jahren erarbeitete Know-how ermöglicht den Bau großer Kollektorfelder mit minimalem Verrohrungsaufwand und ohne Armaturen. Das reduziert Kosten, Bauzeit und Wartungsaufwand. Die Technologie ist prädestiniert für:


  • Warmwasser für Großverbraucher
  • Prozesswärme
  • Wärmenetze
  • Heizen & Kühlen in Gebäuden