Handwerker suche
Fachbetriebe in Ihrer Region

Paradigma arbeitet mit 900 ausgewählten Fachbetrieben für Heizungen und Solar zusammen. Finden Sie Ihren kompetenten Paradigma Partner vor Ort.

Solarkollektor

AQUA PLASMA und STAR
Die CPC Vakuum-Röhrenkollektoren von Paradigma

High-Tech Kollektoren

Jedes Kollektor-Modul der Solaranlage besteht aus mehreren Vakuum-Röhren, die das Sonnenlicht mittels absorbierender Schicht in Wärme umwandeln. CPC Spiegel reflektieren Strahlen, die zwischen den Röhren aufkommen, zur Licht-abgewandten Seite der Röhren und sorgen zudem dafür, dass dieses Licht immer im optimalen Winkel auf den Absorber trifft. Die Solarkollektoren sammeln so viel Sonne wie möglich, auch in Übergangszeiten, bei geringer Sonneneinstrahlung und im Winter, und geben kaum etwas davon wieder ab. So profitieren Sie von hohen Erträge, das ganze Jahr über.

Spezifischer jährlicher Kollektorertrag Solar KEYMARK

Vergleich der Solarerträge nach Aperturfläche in kWh/(m²·a)

Wettbewerbsvergleich in der Solartechnik

Werfen Sie selbst einen Blick in die Solar Keymark Datenbank der European Solar Thermal Industry Federation (ESTIF) und vergleichen Sie alle Produkte. Die Leistungsdaten des AQUA PLASMA sehen Sie im Datenblatt 2. Wie Sie mit der Solar Keymark am besten umgehen, wird auf dieser Webseite erklärt. Die Kollektoren-Tests wurden durch DIN CERTO, dem TÜV Rheinland und dem Institut für Thermodynamik und Wärmetechnik (ITW) der Universität Stuttgart durchgeführt.

AQUA PLASMA

High-End Solarkollektor mit dem höchsten Solarertrag am Markt
Der mit der gelben Kappe

Paradigma Kollektor STAR

  • Idealer Kollektor zur solaren Warmwasserbereitung, wobei die Kollektorfläche zum teilsolaren Heizen erweiterbar ist
  • Hochwertige Materialien wie Aluminium, Borosilikatglas, witterungsbeständige Kunststoffe und Spezialstahl sorgen für lange Lebensdauer bei gleichzeitig kurzer energetischer Amortisationszeit
  • Hoher Wirkungsgrad durch hochselektiv beschichteten Absorber und Nutzung von diffuser Sonnenstrahlung und geringer Einstrahlung durch Einsatz von CPC-Spiegeln
  • Bestmögliche Wärmedämmung durch Vakuum-Röhren, für uneingeschränkten Einsatz auch im Winter
Solaranlage im AquaFlex Paket
Kollektor-Aufbau
Der Solarkollektor in der Totalen
Anschlüsse am Register
Solarkollektor STAR kurz
Kollektor Sammler mit Abdeckung

Paradigma als Hersteller von Solarkollektoren setzt seit Jahren ausschließlich auf besonders ertragreiche CPC Vakuum-Röhren anstelle von Flachkollektoren, da erstere sich insbesondere zum solaren Heizen und Kühlen eignen und auch in der Übergangszeit noch beachtliche Wärmemengen vom Dach liefern. Egal für welchen Solarkollektor Sie sich entscheiden, sowohl für den AQUA PLASMA als auch für den neuen STAR erhalten Sie ab einer Kollektorfläche von 7 qm und der Anwendung zur solaren Heizungsunterstützung die staatliche Förderung durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) in Höhe von mindestens 1.500 Euro.

*Erläuterung zum Vergleich:
Basis: Solar KEYMARK, Anhang zum Zertifikat 011-7S 089 R. Vergleichsgröße 1 m² bei mittleren Kollektortemperaturen Tm 50 °C und Tm 75 °C am Standort Würzburg, Südausrichtung, Neigungswinkel 35° bei 1.244 kWh/m²