Solarwärme


Solarwärme-Systeme von Paradigma

Sonnenwärme für Ihr Zuhause: Es gilt heute mehr denn je – das Ziel, möglichst energieautark zu heizen, zu wohnen, zu leben. Am besten: Möglichst unabhängig sein von fossilen Brennstoffen, steigenden Energiepreisen und Energiequellen, die in Zukunft nicht mehr unbegrenzt verfügbar sein werden.

Mit dem patentierten AquaSolar System ist es möglich
Ihr Umstieg auf Sonnenwärme gelingt damit ganz einfach, ganz flexibel und ganz sicher. Wir bieten Ihnen Lösungen für die Warmwasserbereitung, den schrittweisen Ausbau zur Solarheizung und die nachträgliche Erweiterung Ihres Heizungssystems, die sich Ihren finanziellen Möglichkeiten anpassen.

Einfach und jederzeit erweiterbar:

1 Schritt 1 – Kollektor aufs Dach
Die bisherige Heizung bleibt bestehen, denn zunächst kommt nur ein Kollektor auf Ihr Dach. Das System lässt sich einfach nachträglich einbauen und schrittweise erweitern. Sie können mit einem kleinen preisgünstigen AquaPaket für die Warmwasserbereitung starten. Profitieren Sie auch in den Übergangszeiten und im Winter von der Sonne, rüsten Sie später einfach Kollektorfläche nach. Faustregel: Mehr Kollektorfläche gleich mehr Solarenergieertrag und damit eine größere Einsparung von Energiekosten.
Solarkollektor STAR
2 Schritt 2 – Speichertausch
Je nach gewünschtem solaren Deckungsanteil der Heizung muss der alte Warmwasserspeicher einem größeren Heizungsspeicher weichen, da nun mehr Wärme bevorratet wird.
Kombisspeicher Aqua Expresso 2
3 Schritt 3 – Heizkesseltausch
Um die Energiekosten noch weiter zu reduzieren, tauschen Sie Ihren Kessel aus. Entscheiden Sie sich dabei für einen günstigen Energieträger wie z. B. Holzpellets oder Gas.
Pelletsheizung Peleltti

Einzigartig
Dank des wasserbasierten Betriebs lässt sich das AquaSolar System einfach und schnell an Ihre Heizung anschließen, in der Regel ist kein Speichertausch nötig, es ist flexibel einsetzbar und passt sich Ihren finanziellen Möglichkeiten an.

Innovativ
Die Solaranlage arbeitet wie ein zweiter Heizkessel auf Ihrem Dach und speist gewonnene Wärme in Ihr Heizungssystem ein. Statt des üblichen Frostschutzgemisches transportiert pures Wasser die Wärme vom Solarkollektor zum Warmwasserspeicher.

Leistungsfähig
Bewährte Spitzentechnologie aus Deutschland, von über 60.000 Kunden geschätzt. Welche Systemausführung kommt für Sie in Frage? – Ihr Paradigma Partner aus dem Heizungsbau informiert Sie gerne über die passenden AquaPakete und berät Sie auch in allen Fragen zu staatlichen und regionalen Fördermitteln.